Entencup 2013

Der Entencup 2013 war ein voller Erfolg!– vielen herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben, dass in diesem Jahr 5.000 Rennenten auf der Pegnitz starten konnten. Die erschöpften Enten sind erfolgreich angekommen, die Gewinne und Startnummern der schnellsten 150 Enten finden Sie  hier 

Die Nürnberger Lions Clubs MeistersingerMetropolregion und Sigena  konnten in diesem Jahr dem Hospiz Team Nürnberg e.V. insbesondere dem Ambulanten Kinderhospizdienst (AKHD) den stolzen Betrag von 17.000 Euro überreichen. Der Schirmherr Dr. Ulrich Maly wurde durch Herrn Bürgermeister Horst Förther vertreten. Informationen über das Hospiz-Team Nürnberg e.V. finden Sie unter: http://hospiz-team.de

Bürgermeister Horst Förther, die Lions Carmen A. Rieger, Dr. Helmut Keeseund Barbarra Fett übergeben den erzielten Erlös von 17.000 Euro an Gabi Wollnik und Diakon Dirk Münch vom Hospiz-Team Nürnberg e.V.

Bürgermeister Horst Förther, die Lions Carmen A. Rieger, Dr. Helmut Keeseund Barbarra Fett übergeben den erzielten Erlös von 17.000 Euro an Gabi Wollnik und Diakon Dirk Münch vom Hospiz-Team Nürnberg e.V.

 

Durch den Lions-Entencup konnten schon in den letzten beiden Jahren folgende Projekte in unserer Stadt gefördert werden:

2012 Tafel Nürnberg 

2011 Tiergarten Nürnberg  Projekt „Kleinbahn

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Partnern,  Adoptionsscheinkäufern und Helfern und freuen uns auf den 4. Nürnberger Entencup am 5. Juli 2014 um 14 Uhr.

Schauen Sie wieder vorbei nutzen Sie unseren Newsletter auf der rechten Seite.

Sie waren beim Entencup 2013 und haben gute Bilder die Sie uns zur Verfügung stellen würden?  Wir freuen uns über Kontakt mit Ihnen.

Sie haben Lust, den Lions Entencup als Sponsor oder Partner zu unterstützen?
Wir freuen uns über Kontakt mit Ihnen.

Informationen über vergangene Lions Entencups  finden Sie hier.

entencup2013013